Freizeit

Freizeitaktivitäten für die ganze Familie

Brauchen Sie Ideen für die Freizeitgestaltung mit Ihrer Familie?

Wäre es nicht schön, wenn wir uns alle die Zeit nehmen könnten, den größten Teil des Nachmittags für Bewegung und Erholung zu nutzen, die genauso notwendig sind wie das Lesen. Wir müssen uns ernsthaft Zeit nehmen, denn es ist notwendiger, sich um unsere Gesundheit zu kümmern, die mehr wert ist als das Lernen. Diese kleinen Dinge:

„Ernährung, Ort, Klima, Erholung, die ganze Kasuistik des Egoismus sind unvorstellbar wichtiger als alles, was man bisher für wichtig gehalten hat.“
Friedrich Nietzsche

Das Leben wird am besten genossen, wenn die Zeiträume gleichmäßig zwischen Arbeit und Erholung aufgeteilt werden…. alle Menschen sollten ein Drittel ihrer Zeit in der Erholung verbringen, die den Wiederaufbau, die Freiwilligenarbeit und nie die Untätigkeit bedeutet.

Familien leben in einer sehr arbeitsreichen Zeit. Sowohl Erwachsene als auch Kinder stehen in ihrem überplanmäßigen Leben vor zahlreichen Herausforderungen. Es mag den Anschein haben, dass es zu wenige Stunden am Tag gibt, um alles zu erreichen, was du willst, aber es gibt Hoffnung. Mit jedem Erfahrungsaustausch wird die Bindung zwischen allen Beteiligten stärker. Es ist wichtig, gute Zeit mit den Kindern zu verbringen, und es kann einfacher sein, als man denkt. Familienfreizeitaktivitäten können so einfach sein wie das gemeinsame Fernsehen oder der Urlaub in Europa.

Junges Paar läuft durch den Park mit ihrem Kind an der Hand

1. Freizeitaktivitäten im Freien

Machen Sie einen Spaziergang oder eine gemeinsame Wanderung und erleben Sie Ihre Nachbarschaft, Stadt oder einen nahegelegenen Park, Zoo oder Naturpark. Machen Sie einen Familienausflug, packen Sie ein Picknick und genießen Sie einfach die Gesellschaft des anderen. Fragen Sie Ihre Kinder beim Mittagessen nach Schule, Aktivitäten und Freunden. Erzähle ihnen von deiner Kindheit und wo du aufgewachsen bist. Sprich über ihre Großeltern, Tanten und Onkel. Erzähle ihnen von den Orten, die du besucht hast und wohin du noch gehen willst, natürlich mit ihnen. Bringen Sie Ihren Kindern bei, wie man träumt.

2. Innenbereich

Ob es zu heiß oder zu kalt, zu nass oder nur an einem dieser Tage ist, an denen Sie lieber zu Hause bleiben würden, es gibt immer noch viele Aktivitäten, die Sie als Familie zu Hause durchführen können, um sich gegenseitig zu genießen. Sehen Sie sich einen Lieblingsfilm an, aber statt Popcorn machen Sie einen großen Bananensplit, den jeder teilen kann. Spielen Sie ein Brettspiel oder Scharade. Kaufen Sie eine preiswerte Plastiktrophäe und der Gewinner darf sie für eine Woche bis zur nächsten Familiennacht behalten. Wenn es ein Wochenende ist, übernachten Sie im Wohnzimmer komplett mit Zelt und Schlafsäcken. Erzählen Sie gruselige Geschäfte bis weit in die Nacht.

Eine weitere Idee ist das gemeinsame Handwerken. Sehr einfache Aufgaben können dabei sogar schon von Kindern oder auch einfach nur von handwerklich unbegabten Menschen durchgeführt werden. Daher unser Tipp: Suchen Sie sich eine Wand und bessern dort den Putz aus.  Ausbesserungsputz und das weitere Zubehör müssen natürlich vorher eingekauft werden. Vergessen Sie auch das Abkleben der Fußböden nicht, damit die Reinigungsarbeiten danach nicht zu groß werden!

3. Kulturelle Aktivitäten

Wenn Ihre Kinder älter sind, machen Sie einen Tag daraus und besuchen Sie ein lokales Kunstmuseum, ein Kindermuseum oder einen botanischen Garten. Geben Sie jedem Kind eine oder zwei Einwegkameras und lassen Sie es alles fotografieren, was seine Aufmerksamkeit erregt, wenn es die Einrichtung erlaubt. Nehmen Sie anschließend ein gemütliches Mittag- oder Abendessen ein und sprechen Sie über Ihren Tag. Lassen Sie die Bilder unter der Woche entwickeln und speichern Sie sie für eine weitere Familiennacht, wo Sie zusammen ein Familienalbum erstellen können.

Mehrere Kinder gehen gemeinsam im Wald spazieren

 4. Teile deine Hobbys

Wenn Sie oder Ihre Kinder ein besonderes Hobby haben, wie z.B. Fotografie, Kunsthandwerk, Antiquitäten, Flohmärkte besuchen oder Gegenstände wie Fußballkarten oder Münzen sammeln, teilen Sie die Erfahrung als Familie. Besuchen Sie einen lokalen Kunsthandwerksmarkt, einen Antiquitätenmarkt oder einen Flohmarkt. Es ist erstaunlich, wie das Teilen Ihres Hobbys mit Ihrer Familie möglicherweise zur Leidenschaft Ihres Kindes werden kann.

Bauen Sie die Gewohnheit auf, Zeit mit Ihrer Familie zu verbringen, indem Sie diese großartigen Freizeitaktivitäten der Familie übernehmen.

 

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Werkzeugleiste springen